top of page

Aktuelle Gastausstellung

Bildschirmfoto 2023-07-02 um 16.44.53.png

Ottmar Wucher

– Maler –

Meine Geschichte startete 1980 in Vogt bei Ravensburg. Während meiner Lehre als Werkzeugmacher kam ich, da es ein Teilabschnitt dessen war, mit dem Kunstschmiedehandwerk in Berührung. Hierbei wurde der Grundstein zum Bleistiftzeichnen und zur Kunst gelegt. Die Begeisterung und Faszination zum Bleistift bekam 2004 ein neues Aufleben als ich Zeichnungen von Werner Kimmerle aus Isny in einer Ausstellung sah. Die Präzession, Ausdrucksform und fotografische Darstellung seiner Arbeiten bewegten mich dazu einen Kurs bei ihm zu belegen. Nach dem persönlichen Kennenlernen von Werner Kimmerle, verbrachte ich 2 Jahre damit seine außergewöhnliche Technik sowie Ausdrucksform zu lernen und zu studieren. Das Zeichnen in dieser Zeit holte auch immer wieder das Thema der freischaffenden Kunst hervor und aktivierte mich auf meine persönliche innere Reise zu gehen. Dieser Seelenweg und die turbulenten gesellschaftlichen Umstände der letzten 3 Jahre führten mich schließlich zur Acrylmalerei, mit der ich durch Farbe, Lebendigkeit auf der Leinwand aufleben lassen kann. Um das im inneren Verborgenen im außen sichtbar machen zu können, eröffneten sich mir die Türen zur beruflichen Veränderung im April 2022 und damit dem neuen Lebensweg hin zur freischaffenden Kunst. Es entstanden in kurzer Zeit eine Vielzahl von sehr intensiven Bildern. Kunst bedeutet für mich, die Sprache der Seele auf Leinwand zu bringen.

Ausstellungszeitraum:
11. Juli – 09. September 2023

Vergangene Gastausstellungen

Porträt.jpeg

Stefan Mayer

– Fotograf & Regisseur –

Als Stefan Mayer im Herbst 2020 den Halt verliert, die Orientierung, er nicht mehr aus dem Bett kommt, sich vor allem fürchtet, Angst und Traurigkeit ihn fesseln, ist die Krankheit voll da. Heute weiß er, es war die Depression. Wie lange sie diesen „Schlag“ vorbereitet hat, er weiß es nicht. Monate später, viele Gespräche, Medikamente, Ärzte und dunkle Tage später, gibt es endlich einen Platz für ihn in einer Klinik im Allgäu. Hier entstehen besondere Fotos. Aus dem Herzen, aus der Seele. Minimal inszeniert. „Gefühlte Fotos“, deren Geschichte die jeweiligen Betrachter erzählen werden. 

Ausstellungszeitraum:
19. September – 20. November 2022

Stefan Mayer

– Fotograf & Regisseur –

Als Stefan Mayer im Herbst 2020 den Halt verliert, die Orientierung, er nicht mehr aus dem Bett kommt, sich vor allem fürchtet, Angst und Traurigkeit ihn fesseln, ist die Krankheit voll da. Heute weiß er, es war die Depression. Wie lange sie diesen „Schlag“ vorbereitet hat, er weiß es nicht. Monate später, viele Gespräche, Medikamente, Ärzte und dunkle Tage später, gibt es endlich einen Platz für ihn in einer Klinik im Allgäu. Hier entstehen besondere Fotos. Aus dem Herzen, aus der Seele. Minimal inszeniert. „Gefühlte Fotos“, deren Geschichte die jeweiligen Betrachter erzählen werden. 

Ausstellungszeitraum:
19. September – 20. November 2022

IMG_4326 Kopie.jpg

Michèle Greiner

– Grafikdesignerin & Buchstabenliebhaberin –

"Bereits als Leseanfängerin war ich fasziniert von Buchstaben, Papier und Farben – heute darf ich in meinem Designbüro täglich in diese Welt abtauchen. Neben dem klassischen Werbealltag erfülle ich gerne ausgefallene Kundenwünsche: edle Urkunden, Einträge in Goldene Bücher, Illustrationen für Museen oder Logos mit handschriftlichem Einfluss. Das manuelle Arbeiten, die Materialität und das Spiel mit Farben, Formen und Rhythmen setzt andere kreative Prozesse in Gang, als es am Bildschirm alleine möglich wäre. Mit moderner Technik lässt sich wiederum Handgemachtes digitalisieren. Das ist meine Spezialität."

Ausstellungszeitraum:
24. Juni – 31. August 2022

Bildschirmfoto 2022-02-25 um 10.50.13.png

"Alle an einem Tisch"

– Fotoausstellung von Susanne Weimann –

Auf großen schwarz weiß Fotos blicken die Betrachter direkt in die ausdrucksstarken Gesichter der Porträtierten. Deren Gedanken sind auf den angefügten Texttafeln zu lesen. Zu sehen sind Kinder, Jugendliche, Frauen, Männer, queere Menschen, aus unterschiedlichen Lebensbereichen und verschiedenen Herkunftsländern. Alle wurden über ihren Bezug zu Gerechtigkeit befragt und im Verlauf des Gesprächs fotografiert.

Ausstellungszeitraum:
23. März – 24. April 2022

P1010436.jpg

Gerhard Zwießler

–Kreativwerker & Künstler –

Er arbeitet vorzugsweise mit der Kettensäge in Holz. Skulpturen und Sägebilder entstehen, filigran - transparent - bis massiv. Halt macht er vor nichts: Feuer - Farbe - Holz - Beton - Metall - Glasfaser - Epoxydharz, alles wird eingesetzt wasnotwendig erscheint um die richtige Aussage zum  entsprechenden Thema zuerreichen. 

Ausstellungszeitraum:
01. November 2021 – 31. Januar 2022,

Zu den regulären Öffnungszeiten der Allgäuer Genussmanufaktur

Portrait Alfred.jpg

Alfred Josef Opiolka

– Künstler –

Seit über vier Jahrzehnten habe ich das große Glück vielen Menschen, und vor allem auch mir selber, Freude durch meine Arbeit, durch meine Kunst (Wandmalerei, Bilder und Sargmalerei) zu schenken. In der Genussmanufaktur fühle ich mich von Gleichdenkenden umgeben.

Ausstellungszeitraum:
12. Juni – 31. Juli 2021

petraso_Porträt.jpg

Petra Sophia Ott

– Künstlerin –

In Verbindung von Kunst und Naturarbeit schöpfe ich aus dem Wissensschatz, der Weisheit und dem Sinnesreichtum der Ursprünglichen Natur. Sprache, Natur und Symbolik fließen in meine Kunstwerke ein. So entstehen Gemälde, Gewänder, Geschichten, Speckstein- und Naturarbeiten.

Ausstellungszeitraum: Oktober 2019 - Februar 2021

bottom of page